Armbrust

Das Armbrustschießen ist vor über zwanzig Jahren durch die Gewehrschützen in den Verein gekommen. Sofort haben andere Gewehrschützen gefallen gefunden und auch mit dem neuen Sportgerät angefangen zu schießen. Aus dieser Leidenschaft sind in unserem Verein Mitglieder der Nationalmannschaft, Treppchenplätze auf der Deutschen Meisterschaft als auch auf Weltmeisterschaften und eine Liga-Mannschaft entstanden, die gegen andere Mannschaften aus ganz Deutschland in der Bundesliga schießen. Auch unsere Jugend ist von dem Sport begeistert: Die letzten zwei Jahre schossen Marc und Jan mit auf der Deutschen Meisterschaft und in diesem Jahr starten auch Rebecca und Antonia mit in die Saison. Unterschieden wird beim Armbrustschießen in die Disziplinen 10m und 30m. Die 10m Wettkämpfe tragen wir auf unserem Luftgewehrstand aus und für die 30m Wettkämpfe haben wir an unseren Kleinkaliberstand extra zwei Stände hinzugebaut.